Telefon: (033609) 777| E-Mail:

 

 

(033609) 777
Link verschicken   Drucken
 

 

Musikalische Früherziehung

 

Musikalische Früherziehung

 

Zusammen mit Diana van den Brandt, die zusätzlich zu den Kursen an Kindertagesstätten auch Kurse an der VHS Frankfurt (Oder) hält und an der Frankfurter Musikschule arbeitet, bieten wir Ihren Kindern ab dem 3.-4. Lebensjahr einmal wöchentlich (mit Ausnahme der Schulferien) musikalische Früherziehung an.

 

Die Unterrichtsinhalte für 2-3 Jahre Unterricht sind:

 

Singen und Sprechen

Lieder, Sprechverse, Spiele in Verbindung mit Darstellung und Bewegung, Förderung der Sprechfähigkeit, der Artikulation und des Ausdrucks

 

Instrumentalspiel

mit den körpereigenen Instrumenten, z.B. Hände und Füße; mit elementaren Instrumenten, z.B. Handtrommel, Pauke, Xylophon, Triangel, Glockenspiel, Klanghölzer, Rassel, melodische und rhythmische Begleitung; Klanggeschichten

 

Musik und Bewegung

musikalische Elemente wie laut-leise, hoch-tief, lang-kurz oder auch verschiedene Klangfarben werden nacheinander oder in Kombination miteinander in körperliche Bewegung umgesetzt

 

Musikhören, Instrumenten-Information

Förderung der Musikwahrnehmung, der Unterscheidungsfähigkeit und des selbständigen Hörens; Lernen von Noten

 

Übergreifende Lernziele

Allgemeine Sinnesschulung, allgemeine Bewegungsschulung (Grob- und Feinmotorik), Schulung des Sozialverhaltens und der Spielfähigkeit.

Die musikalische Früherziehung ist nicht im Elternbeitrag enthalten. Die Monatsgebühr dafür beträgt 14 €.

 

logo

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

25.11.2019
 
29.11.2019 - 15:00 Uhr
 
02.12.2019 - 09:00 Uhr